Hans-Heinrich Ehlen

Mitglied des Niedersächsischen Landtags

Besuchen Sie mich auf Facebook

Besuchen Sie mich auf Facebook:

Aktuelles aus der Region:

zurück

Impressionen vom 08.08.2017

„Leuchttürme der Lebensmittelproduktion“ besichtigt

Arbeitskreis Landwirtschaft der CDU-Landtagsfraktion unterwegs – Aktionswoche: „Leuchttürme der Lebensmittelproduktion“

Im Rahmen ihrer Aktionswoche „Leuchttürme der Lebensmittelproduktion in Niedersachsen“ besuchte die CDU-Landtagsfraktion kürzlich gut ein Dutzend 13 Betriebe aus diesem Bereich im Bundesland. Den Auftakt bildete ein Besuch auf dem Milchhof Diers in Oldenburg. Dort stärkten sich die Mitglieder des Arbeitskreises Agrar mit frischer Milch für die anstehenden Termine.


Der Milchhof Diers in OIdenburg tritt auch als Direktvermarkter auf.


Beeindruckende Geschäftszahlen bekamen die Politiker bei der Besichtigung des Unternehmens MASTERRIND in Verden genannt.


Bei der Firma Jägermeister in Wolfenbüttel erfuhren die Politiker, dass etwa 80 Prozent der Jägermeister-Flachen ins Ausland exportiert werden.


Ab 1972 war Jägermeister Sponsor des Teams March-Cosworth.


Besuch auf dem Bickbeernhof in Landesbergen: Auch wenn es nicht so aussieht: Die Blaubeerernte fiel in diesem Jahr schlecht aus. Frost und Regen haben den kleinen Beeren stark zugesetzt.


Der Familienbetrieb Brüning aus Worphausen hat sich auf die Kartoffelproduktion spezialisiert und beliefert aktuell rund 25 Supermärkte und Hofläden in einem Umkreis von rund 50 Kilometern.


Die Agrarpolitiker durften mit dem Erntewagen mit aufs Feld fahren.


Bekenntnis zum Tierwohl: Die CDU-Agrarpolitiker unterstützen den „Verein zur Förderung der Offenstallhaltung von Schweinen“. Der fordert, dass die Genehmigungsverfahren für tiergerechte Stallbauten deutlich vereinfacht werden.

 

zurück