Hans-Heinrich Ehlen

Mitglied des Niedersächsischen Landtags

Besuchen Sie mich auf Facebook

Besuchen Sie mich auf Facebook:

Aktuelles aus der Region:

zurück

Bremervörder Zeitung vom 16.02.2017

Ehlen dankt der Bremervörder CDU

Wanderung und Kohlessen in Nieder Ochtenhausen – Heutige Nominierung Gesprächsthema

NIEDER OCHTENHAUSEN. Mehr als 50 Teilnehmer haben sich am Samstag beim Kohlessen der Bremervörder CDU getroffen. Nach einer gemeinsamen Wanderung von Bremervörde nach Nieder Ochtenhausen ließen sie den Tag bei deftigem Essen auf dem Saal vom Gasthof Quell ausklingen.
Der CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Hans-Heinrich Ehlen gab den Anwesenden in seiner Rede einen Überblick über die Themen, die momentan den ländlichen Raum besonders berühren. Dabei bedankte Ehlen sich auch für die über 20 Jahre lange gute Zusammenarbeit und das Vertrauen, das ihm die CDU Bremervörde stets entgegen gebracht habe.
Thema des Abends war in vielen Gesprächen die heute Abend in Selsingen anstehende Nominierung von Ehlens Nachfolger für den Landtag. Der Bremervörder CDU-Vorsitzende Marco Prietz nutzte die Gelegenheit, um als einer der beiden Bewerber nochmal um die Unterstützung seiner Mitglieder zu bitten.
Nieder Ochtenhausens Ortsbürgermeister Stefan Imbusch und Bremervördes Bürgermeister Detlev Fischer motivierten die Mitglieder ebenfalls, von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen. (bz)


Mit einem Geschenk bedankte sich der Bremervörder CDU-Vorsitzende Marco Prietz (Dritter von rechts) bei Landtagsmitglied Hans-Heinrich Ehlen für die langjährige Zusammenarbeit. Links Bremervördes Bürgermeister Detlev Fischer, rechts Nieder Ochtenhausens Ortsbürgermeister Stefan Imbusch.
Foto: bz

 

zurück